.

Tolle Stimmung bei Doc Caro im Luftschiffhangar!

Wir sind immer noch ganz begeistert von der tollen Stimmung beim ausverkauften "Heimspiel" von Doc Caro im Luftschiffhangar! Die Mülheimer Notfall-Medizinerin, Influencerin und Nr.1-Bestseller-Autorin las vergangenen Dienstag bei uns aus ihrem Buch "Eine für Alle - Eine Notärztin zwischen Hoffnung und Wirklichkeit".

Ganz unbeschwert war der Abend aufgrund der Ereignisse in der Ukraine natürlich nicht. Doc Caro hatte kurz vorher bereits angekündigt, dass sie ihre Gage komplett für das Hilfsprojekt "Aktion Deutschland hilft" zur Verfügung stellt und auch weitere Spenden sammeln wollte. Eine Online-Spendenaktion über ihr Instagram-Profil erreichte am Abend zusätzlich über 3.200 €.

Für die WDL-Gruppe als Veranstalter, unseren Technikpartner Aventem GmbH, die Moderatorin des Abends Insa Löll, das DRK-Testzentrum und die Sparkasse Mülheim an der Ruhr als unterstützendem Sponsoringpartner war es ebenfalls eine Herzensangelegenheit diesem tollen Beispiel zu folgen und so überraschte Moderatorin Insa Löll die Protagonistin des Abends dann kurz vor Veranstaltungsende mit einem Spenden-Scheck in Höhe von 5.000,- €! Die eine Hälfte wird an die Aktion „Deutschland hilft" für ein Hilfsprojekt in der Ukraine überwiesen, die andere Hälfte geht an die „Nothilfe Ukraine" des DRK-Dachverbands.

Durch weitere Spenden der anwesenden Gäste konnte somit insgesamt eine Spendensumme in Höhe von 10.000 € gesammelt werden. Vielen Dank dafür!