blog_zeppelinntr_Titel

Paukenschlag bei der WDL! Zeppelin NT wird 2024 ein neues Luftschiff in Mülheim an der Ruhr stationieren.

Die Arbeiten an der neuen Luftschiffhalle sind in vollem Gange. Im Herbst dieses Jahres soll das WDL-Luftschiff Theo in seinen neuen fertiggestellten Hangar einziehen. Nun sorgt WDL-Geschäftsführer Frank Peylo und sein Team für einen weiteren Coup. Zeppelin NT wird ab 2024 ein Luftschiff am Standort der WDL stationieren und Rundflüge mit dem brandn...

  475 Aufrufe
50JahreTheo_quer_schwarz_SeaWorldNewyork-Kopie

50 Jahre WDL-Luftschiffe. Vom Jungfernflug bis heute.

Heute vor 50 Jahren startete „Der Fliegende Musketier" zu seinem Jungfernflug. Theo Wüllenkemper und Inge Bachmann verfolgten den Start des ersten selbstkonstruierten WDL-Luftschiffes gespannt vom Boden aus. Spannend ging es danach natürlich auch weiter - Werbeflüge über ganz Deutschland, in Afrika, Asien und Amerika. Luftschiffe „Made in Mülheim" ...

  508 Aufrufe
Theo_Boden_4

Rückschlag vor Saisonbeginn für Luftschiff Theo

Luftschiff Theo muss erneut am Boden bleiben Wenn es im Frühjahr das erste Mal sanft am Himmel brummt, dann ist für viele Fans des beliebten Mülheimer Luftschiffes Theo klar, jetzt hat der Frühling endlich begonnen. Geplant war der langersehnte erste Start in diesem Jahr für Ende April, doch kurz vor Abschluss der Saisonvorbereitungen ist nun klar,...

  2822 Aufrufe

Luftschiff „Theo“ erst 2022 wieder am Himmel zu sehen

Das WDL-Luftschiff „Theo" wird erst im kommenden Jahr wieder am Himmel zu sehen sein. Die WDL hat die diesjährige Luftschiffsaison offiziell beendet. In diesem Sommer hat das unbeständige Wetter, gerade in den letzten Wochen, eine verlässliche Flugplanung für das stark wetterabhängige Fluggerät massiv erschwert. „Leider führen langfristige personel...

  1432 Aufrufe
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.